Hier können Sie sich engagieren

Auf den Unterseiten finden Sie die Ansprechpartner der jeweiligen Bereiche.

Prinzipiell gilt für alle Gemeinden:

Erstkommunion
Die Kinder der 3. Klassen und die Familien werden zu Beginn des Schuljahres
angeschrieben und informiert.

Firmung
Jugendliche der Klassen 8 und ihre Eltern werden im November zum
Informationsabend über den Vorbereitungsweg eingeladen.

Taufen, Eheschließungen und Beerdigungen
Die Termine werden mit dem Pfarrer oder dem Pfarrbüro vereinbart. Bei Eheschließungen ist immer der Pfarrer des Wohnortes zuständig.

Krankenseelsorge
Der Pfarrer spendet die Hauskommunion allen, die es wünschen. In den     
Nachbarorten sorgen Pfarrer i.R. Hengler und der Pfarrer dafür.

Gottesdienst im Seniorenheim „Servicehaus Sonnenhalde“:
im Wechsel mit den ev. Pfarrern jeden Samstag um 10.30 Uhr.