Tagesimpuls Donnerstag 16. Juli 2020

Ferienzeit ist Reisezeit.

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Scharen von unternehmungslustigen Menschen gehen auf Entdeckungstour. Andere haben damit ihre liebe Not! Vor allem jene, die an kulturell oder historisch besonders interessanten Orten leben. Ich zum Beispiel habe lange Zeit in Zwiefalten gearbeitet. Dort steht eine der schönsten Barockkirchen Deutschlands. Die Zwiefalter wissen in diesen Tagen ein Lied davon zu singen: Tausende leicht gekleideter Touristen strömen durch ihre geliebte Kirche. Oft fehlt ihnen vollkommen das Gefühl für die erforderliche Ehrfurcht. Selbst quadratmetergroße Hinweistafeln nützen nichts.
Vielleicht sollten wir weniger schimpfen und die Tafeln einfach mal weglassen. Die Scharen der Menschen auch nicht als Last verstehen, sondern einfach als Gäste willkommen heißen! Möglicherweise können wir ihnen so etwas von dem vermitteln, was uns an diesem Ort so kostbar ist!

Deshalb: Sei willkommen in unserer Kirche! Suche dir einen Platz, ruhe dich für einen Moment aus. Genieße die Kühle und die Stille. Lass den Raum auf Dich wirken, seine Weite, sein Licht. An dieser Kirche haben viele Generationen mitgestaltet. Sie wollten den Nachkommenden etwas von ihrem Glauben erzählen. Hier in dieser Kirche versammeln sich Woche für Woche Menschen. Sie erleben Gemeinschaft miteinander und mit Gott. Dabei ist diese Kirche für uns eine wichtige Hilfe.
Hoffentlich können wir Dir etwas davon schenken, was uns diese Kirche bedeutet.

Einen schönen Tag noch und – egal was ihr tut: Gott sei mit euch!
Ihr/Euer Diakon Steffen Tröster