Vorbehaltlos

„Aber bei euch ist sogar jedes Haar auf dem Kopf gezählt“.

So steht es im Matthäus-Evangelium. Gut, denke ich, da muss er sich bei mir nicht besonders anstrengen beim Zählen. Aber mal Spaß beiseite: Was bedeutet dieser Satz denn?

Vielleicht hattet ihr Glück und wart ein Wunschkind Eurer Eltern. Aber auch die haben sich sicher ab und zu gefragt, ob denn das Leben ohne Kinder nicht viel einfacher gewesen wäre?

Keiner von uns ist so vorbehaltlos und uneingeschränkt willkommen, wie wir es eigentlich bräuchten.

Das gilt für unsere Eltern, für unsere Lehrer und Freunde, die uns manchmal auch verletzen.

Bei Gott sieht das anders aus. Gott ist an jedem Einzelnen interessiert. So wie es die Bibel sagt: An jedem einzelnen Haar! Das ist beileibe kein frommer Trost, sondern eine handfeste Zusage. Es ist eine Liebeserklärung, die nicht zu toppen ist.

Menschen sind manchmal wankelmütig – Gott steht zu seinem Wort.

Menschen kommen und gehen – Gott bleibt.

Einen schönen Tag noch und – egal was ihr tut: Gott sei mit euch!

Euer Diakon Steffen Tröster