Tagesimpuls Dienstag 29. September 2020

Missmanagement

Das waren schon eigenartige Gestalten, die Jünger Jesu. Es hätte sicher gescheitere gegeben, als die Fischer vom See Gennesareth! Und als Jesus dann den Petrus sogar zum Fundament seiner Kirche erklärt, war das nach Managementgesichtspunkten eine krasse Fehlentscheidung.

Schon kurz nach dieser Beförderung muss er zu ihm sagen: "Weg mit dir, Satan, geh mir aus den Augen; ... denn du hast nicht im Sinn, was Gott will, sondern was die Menschen wollen."

Hatte Jesus so wenig Gespür in Fragen der Personalpolitik? Hat er die Menschen, die er in die Pflicht nahm, vorher nicht ein wenig geprüft? Vielleicht hat er aber sogar absichtlich Menschen wie Petrus berufen. Also einen, der bei den ersten Problemen auf und davon läuft. Einen, der ihn gleich dreimal verleugnet.

Nein, Supermänner waren das nicht, sondern Menschen wie Du und ich. Und Jesus macht damit klar, dass er genau solche Menschen braucht: Nämlich Dich und mich!

Einen schönen Tag noch und – egal was ihr tut: Gott sei mit euch!
Ihr/Euer Diakon Steffen Tröster