Der Kirchengemeinderat

Mitglieder des KGR

Der Kirchengemeinderat (KGR) trägt als das von der Gemeinde gewählte Gremium gemeinsam mit dem Pfarrer die Verantwortung für das Gemeindeleben und leitet die Kirchengemeinde.

Der aktuelle Kirchengemeinderat besteht aus folgenden Mitgliedern:

Pfarrer Wolfgang JägerEngstingen
Samir Halabi, Gewählter VorsitzenderEngstingen
Marc BergweilerSonnenbühl
Anja DietzSonnenbühl
Martina EicherSonnenbühl
Mirella GaußEngstingen
Sarah GeiselhartEngstingen
Caroline HippEngstingen
Marcus HippEngstingen
Günter PolanzEngstingen
Peter RichtarskiEngstingen
Heidrun SchaffranEngstingen
Marlies SowaEngstingen
Dr. Christoph De Oliveira KäpplerEngstingen

Um seine Arbeit effektiver gestalten zu können, hat der Kirchengemeinderat Zuständigkeiten an verschiedene Ausschüsse deligiert:

Den Verwaltungsausschuss, dem der Pfarrer, der Kirchenpfleger und weitere vier Mitglieder des KGR angehören, ist zuständig für alle Angelegenheiten, Gruppen und Einrichtungen der Kirchengemeinde, einschließlich der Sozialstation und der Nachbarschaftshilfe. Dies gilt insbesondere für die Finanzen und Einstellung von Mitarbeitern.

Der Pastoralausschuss, der neben dem Pfarrer drei Mitglieder des KGR umfasst, sorgt sich um die seelsorgerischen und liturgischen Belange zur Unterstützung des Pfarrers.

Der Öffentlichkeitsausschuss kümmert sich um Darstellung der Kirchengemeinde in der Öffentlichkeit. Dazu gehört u.a. die Erstellung des Pfarrbriefes und die Pflege der Internetseiten. Die vier Mitglieder des Ausschusses koordinieren alle Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit. Dabei können sie von Gemeindemitgliedern, die keine Gemeinderäte sind, unterstützt werden.

Der Festausschuss tritt bei Bedarf zusammen. Seine sieben Mitglieder bereiten zusammen mit dem Kirchenpfleger die Veranstaltungen der Kirchengemeinde vor und koordinieren die Vorbereitungsarbeiten.

Der Jugendausschuss, gebildet von vier Kirchengemeinderäten und dem Pfarrer, sorgt sich um die Jugendarbeit in der Gemeinde. Er hält enge Verbindung zu den Gruppen, die in ihrer Arbeit mit Jugendlichen befasst sind.

Der gemeinsame Kindergartenausschuss wird zusammen mit der bürgerlichen Gemeinde gebildet. Die Kirchengemeinde ist in diesem Ausschuss mit zwei Kirchengemeinderäten vertreten.

Den Gemeinsamen Ausschuss bilden der Pfarrer und die 2. Vorsitzenden der Kirchengemeinderäte aus Engstingen, Oberstetten und Eglingen. In diesem Ausschuss sind alle Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit vertreten.

Des weiteren ist der Kirchengemeinderat mit einem Vertreter im Dekanatsrat und mit zwei Vertretern beim Katholischen Bildungswerk präsent.